Die Kleinsten überzeugen
  28.10.2018 •     Jugend U10

Erbach (cl) Der Judonachwuchs des TSB Ravensburg erkämpfte sich bei den Bezirksmeisterschaften der U10 fünf Titel, einen zweiten und fünf dritte Plätze. Zwei gute fünfte Plätze rundeten das prima Gesamtergebnis ab.

Zwei Goldmedaillen gingen an Lucy Petrovic und Theresa Gindele. Mit vier beziehungsweise drei Kämpfen konnten sie jeden Kampf für sich entscheiden. Zwei Bronzemedaillen gingen an die Kämpferinnen Mia Hochscheid und Dina Kalbitz, die beide, ihren ersten Wettkampf bestritten.
Nach dieser guten Vorlage legten die Jungs noch mal nach: Mit Goldmedaillen von Moritz Linke, David Rambosek und Leo Janzen. Die drei Jungs, die vier beziehungsweise drei Kämpfe bestritten, zeigten alle sehr guter Leistungen. Auf den zweiten Platz kämpfte sich Robert Weimann. Er kämpfte drei Kämpfe, gewann zweimal und unterlag einmal. Trotzdem lieferte er ein tolles Ergebnis ab. Die drei Bronzemedaillen bei den Jungs sicherten sich Darian Schatte, Jakob Linke und Luca Ciosses. Jeder sichert sich nach drei starken Kämpfen Bronze. Die fünften Plätze gingen an David Widmann und Benno Prinz. 

erstellt von Christian Ließ


Baden Württembergliga


Vizemeister Württembergliga


Vizemeister Landesliga


Württembergischer Meister U16