Konstantin Lehmann wird Dritter
  15.10.2019 •     Judo U15

Kirchberg/Murr (ur) TSB  Judoka Konstantin Lehmann erkämpfte sich bei den offenen Baden Württembergischen Meisterschaften einen starken dritten Platz.

In der mit 24 Kämpfern am besten besetzten Gewichtsklasse bis 50 Kilogramm (Altersklasse U 15) unterlag Lehmann gleich im ersten Kampf gegen den Favoriten Mark Zeiss (TSV Erbach). In der Trostrunde war der TSB Judoka anschließend sind mehr zu bezwingen.

Vier klare Siege in Folge bedeuteten den Einzug ins kleine Finale gegen Felix Bächle (JC Heidelberg). Im Kampf zwischen den beiden Kaderathleten des Baden Württembergischen Judoverbandes setzte sich Lehmann in der Verlängerung mit einem Ipponwurf durch und sicherte ich seine Bronzemedaille.



Baden Württembergliga


Vizemeister Württembergliga


Vizemeister Landesliga


Württembergischer Meister U16