U 11 Jungs sind Vizemeister im Süden

  17.10.2023 •     Judo U12
Heilbronn (ur) Die U11 Nachwuchsjudoka des TSB Ravensburg erkämpften sich bei den Südwürttembergischen Meisterschaften den zweiten Platz.

Zum Auftakt kämpften die Oberschwaben gegen die Nachwuchsmannschaften des VFL Kirchheim und des JV Nürtingen. Nach einem 5:2 Sieg gegen den VfL Kirchheim und einem klaren 6:1 gegen den JV Nürtingen standen die TSB Judoka gegen den Titelverteidiger TSG Reutlingen im Finale. Beim Stand von 3:3 konnten die Reutlinger den siebten und entscheidenden Kampf für sich entscheiden und sich den Titel sichern.
Im Team kämpften: Theodor Horky (bis 25 Kilogramm), Levi Pejic (bis 31 Kilogramm), Linus Frank(bis 31 Kilogramm), Max Seifert (bis 34 Kilogramm), Philip Hopp (bis 37 Kilogramm), Henri Püllen (bis 40 Kilogramm), Leonard Lutz (über 40 Kilogramm). Trainer: Amelie Wolkenhauer und Christian Ließ

Baden Württembergliga


Vizemeister Württembergliga


Vizemeister Landesliga


Württembergischer Meister U16